Bildergalerie

Liebe Mondscheinkinio-Freunde,

auf der Seite Filme gibt  jetzt neben den bisher gezeigten Filmen eine Spalte, in der ihr eine kleine Bildergalerie der jeweiligen Tage sehen könnt.

Wir erweitern das Stück für Stück und hoffen, dass ihr Freude daran habt.

Viele Grüße

Euer Mondscheinkino-Team

Fotos 2015 – Samstag

Ein Sommer in der Provence: Leichte Tragikomödie um einen Familienurlaub in der Provence, bei der sich die Generationen langsam näher kommen mit einem unwiderstehlichen Jean Reno in der Hauptrolle als knorrig-brummiger Großvater. (kino.de)

« 1 von 3 »

Fotos 2015 – Freitag

Monsieur Claude und seine Töchter: Multikulti-Komödie um ein Paar, dessen vier Töchter alle Männer aus anderen Kulturkreisen heiraten. (kino.de)

Fotos 2015 – Donnerstag

Hin und weg: Tragikomödie um eine Gruppe von Freunden, der eine von ihnen sterbenskrank, die eine letzte gemeinsame Fahrradtour nach Belgien unternehmen. Vom Regisseur von “Lammbock” und “Dreiviertelmond”. (kino.de)

« 1 von 2 »

Fotos 2016 – Samstag

Man lernt nie aus: Komödie um eine junge Betreiberin einer Modewebsite, die einen Senioren-Praktikanten aufnimmt, der sich bald als überaus wertvoll erweist. (kino.de)

« 1 von 2 »

Fotos 2016 – Freitag

Sympathische Komödie über britische Bergarbeiter, die bei ihrem einjährigen Streik unerwartet von schwulen und lesbischen Aktivisten aus London unterstützt werden. (kino.de)

Fotos 2016 – Donnerstag

Adaption von Hape Kerkelings gleichnamigen Bestseller über seine Auszeit und Erfahrungen auf dem Jakobsweg. (kino.de)

2018 – Klappe, die erste

Liebe Kinofreunde,

es schien etwas ruhig um uns geworden – aber der Schein trügt. Wir arbeiten bereits auf Hochtouren. Filme werden beguckt, besprochen, in die engere Auswahl gezogen und wieder verworfen.

Wir hatten bereits unsere Jahreshauptversammlung, über die wir hier in Kürze berichten.

Euer Mondscheinkino-Team

Die Filme 2017

Liebe Mondscheinkino-Freunde,

wir freuen uns auf drei wunderbare Tage im August mit diesen Filmen:

Donnerstag, 3. August 2017: Ein Lied für Nour
 Drama, in dem ein palästinensischer Sänger alles gibt, um am Gesangswettbewerb “Arab Idol” teilzunehmen. (kino.de)

Freitag, 4. August 2017: Mein Blind Date mit dem Leben
Feel-Good-Komödie nach dem autobiografischen Buch von Saliya Kahawatte um einen Mann, der sich nicht von seiner fortschreitenden Sehbehinderung bremsen lässt. (kino.de)

Samstag, 5. August 2017: Willkommen bei den Hartmanns
Turbulente Komödie mit Heiner Lauterbach und Elyas M’Barek über die Aufnahme von Flüchtlingen und den folgenden Turbulenzen. (kino.de)

Bis bald

Euer Mondscheinkino-Team

Wanderkino in Tönning

Liebe Mondscheinkino-Freunde,

wir freuen uns, dass wir das Wanderkino für uns gewinnen konnten. Am  7.7.  werden mit dem Wanderkino im Tönninger Packhaus Stummfilme zeigen, die live mit Piano und Violine begleitet werden.

Wir machen dazu natürlich wieder kleine Leckereien. Aus organisatorischen Gründen muss die Veranstaltung im Packhaus stattfinden. Aber wir garantieren für eine nostalgische Stimmung in dem wunderbaren Packhaus.

Das Wanderkino ist ein mobiles Kino, das seit 1999 in ganz Europa unterwegs ist und von den Leipzigern Tobias Rank und Gunthard Stephan geleitet wird. Sie und ihr Magirus Deutz aus dem Jahre 1969 sind der Einladung des Mondscheinkino – Tönning e.V. gefolgt und zeigen die Stummfilme mit 16mm-Projektionstechnik. Den beiden studierten Musikern aus Leipzig wird wiederholt bescheinigt, dass es ihnen in besonderer Weise gelingt, eine Einheit aus Film und Musik herzustellen, so dass jede Veranstaltung zu einem besonderen Seh- und Hörerlebnis wird.

Damit wird euch das Warten auf den 3. August hoffentlich nicht zu lang.

Wir freuen uns auf euch

Euer Mondscheinkino-Team